WOHNUNG ODER HAUS VERMIETEN

Haus vermieten? Wohnung vermieten?

Wenn Sie ein Haus vermieten oder eine Wohnung anbieten wollen, dann ist immobilien muelhaupt der kompetente Partner für Sie. Wir gewährleisten Ihnen eine seriöse und diskrete Abwicklung.

FOLGENDE INFORMATIONEN SOLLTEN SIE BEACHTEN, WENN SIE EIN HAUS VERMIETEN ODER EINE WOHNUNG VERMITTELN LASSEN WOLLEN:

Das Bestellerprinzip änderte die Spielregeln am Markt. Seit dem 01.06.2015 dürfen Makler von Mietern keine Vermittlungsprovision mehr annehmen, wenn sie den Auftrag zur Vermietung vom Vermieter erhalten. Damit stellt sich für Vermieter die Frage, ob sie die Wohnung selbst vermieten oder einen Makler einschalten.

Kennen Sie die 10 wichtigsten Gründe, warum sich ein Makler auch für Sie auszahlen kann?

  1. Sichere Ermittlung der Marktmiete
    Was ist zu viel – was zu wenig? Sie möchten weder Ihren Mieter übervorteilen noch ihre Rendite aus dem Auge verlieren.
  2. Optimale Präsentation Ihrer Immobilie
    Sie wünschen bonitätsstarke und zuverlässige Mieter? Dann müssen Sie Ihren Interessentenkreis auch mit professionellen Exposés und hochwertigen Inseraten ansprechen.
  3. Professionelle Werbung
    Um den optimalen Mieter zu finden ist es häufig nicht ausreichend, die Immobilie in nur einem Medium zu inserieren. Ihr Makler kennt die besten Internetplattformen sowie die wichtigen Printmedien.
  4. Beschaffung des gesetzlichen Energieausweises
    Für jede Immobilie und in jedes Inserat muss der gesetzlich vorgeschriebene Energieausweis vorliegen. Wir achten darauf, dass alle relevanten Angaben im Inserat enthalten sind, damit weder eine Ordnungswidrigkeit gegeben ist noch ein Bußgeld droht.
  5. Durchführung der Besichtigungen
    Gerade die interessantesten Mieter sind beruflich häufig zeitlich gebunden. Oft ist es daher schwierig, Vormieter und Mietinteressent terminlich unter einen Hut zu bringen. Ihr Makler übernimmt gerne die Vereinbarung und Durchführung von Besichtigungsterminen – bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten.
  6. Bonitätsprüfung
    Aus den Personen, die nach der Besichtigung ernsthaftes Interesse an der Wohnung bekunden, stellt Ihr Makler eine Vorauswahl zusammen. Grundlage bildet nicht nur die Mieterselbstauskunft, sondern auch die obligatorische Bonitätsprüfung, damit Sie die höchstmögliche Sicherheit erhalten, nicht an einen Mietnomaden zu geraten.
  7. Vorbereitung des Mietvertrages
    In den Grenzen des Rechtsdienstleistungsgesetzes unterstützt Sie ihr Makler bei der Vorbereitung des Mietvertrags unter Verwendung aktueller Mietvertragsformulare. Auch die sauber und gewissenhaft dokumentierte Übergabe der Wohnung gehört zu unseren Dienstleistungen.
  8. Erhaltung der Privatsphäre des Vermieters
    Ihr Makler übernimmt zudem die wichtige Pufferfunktion zwischen Ihnen, dem Interessenten und dem Mieter.
  9. Mehr Freizeit
    Eine Gesellschaft wird durch Arbeitsteilung erfolgreich. Jeder übernimmt den Part, für den er ausgebildet ist und den er am besten kann. Wir kennen den Immobilienmarkt und die Akteure. Warum wollen Sie Ihre knappe Freizeit für die Vermietung opfern, wenn das Ergebnis am Ende selten so gut ist wie beim Profi?
  10. Die Maklergebühr ist steuerlich absetzbar
    Auch wenn die Maklerprovision auf den ersten Blick nicht günstig erscheinen mag, relativiert sich dies wenn Sie Ihre eigene Zeit und Kosten gegenrechnen. Beachten Sie auch, dass Sie die Maklergebühr steuerlich in voller Höhe absetzen können.

Wenn Sie ein Haus vermieten oder eine Wohnung vermieten wollen, dann nehmen Sie Kontakt mit immobilien muelhaut auf. Überzeugen Sie sich selbst davon, welche Vorteile wir Ihnen bieten können.